Stadtverordnetenversammlung

Bild des Benutzers Vorstand

100 Tage nach der Wahl – Eine Zwischenbilanz

Am 6. März wurde gewählt, und am 14. Juni sind die ersten 100 Tage abgelaufen. Traditionell stellt man sich zu diesem Zeitpunkt die Frage, wie der Start verlief, was erreicht wurde und was nicht. Die Wählergemeinschaft Wallau tut dies ebenfalls.

Die Wahl selbst – Ein großer Erfolg

Unbestritten war das Wahlergebnis ein Riesenerfolg: Im Ortsbeirat wollte die WGW zwei Sitze erreichen, für die Stadtverordnetenversammlung hoffte sie auf einen. Es wurden jeweils doppelt so viele. Das eröffnete Chancen und Probleme, die im Vorfeld nicht absehbar waren.

Bild des Benutzers Mario Kleber

Verteilungskämpfe in Hofheim

Konstituierende Stadtverordnetenversammlung

Vor der konstituierenden Sitzung der Hofheimer Stadtverordnetenversammlung gibt es kontroverse Diskussionen um Ausschussgrößen und Posten (siehe auch Bericht im Höchster Kreisblatt vom 15.04.2016). Auch die WG Wallau ist Teil dieser kontroversen Diskussionen, nicht zuletzt, weil wir einer der Hauptbetroffenen sind.

Stadtverordnetenvorsteher

Bei der Frage nach dem zukünftigen Stadtverordnetenvorsteher haben wir selbst keine Eisen im Feuer.

RSS - Stadtverordnetenversammlung abonnieren